Zu den GDE-Werkzeugaufnahmen gehören Spannzangenfutter, Hydro-Dehnspannfutter
und Schrumpf-Aufnahmen
. Sie zeichnen sich durch hohe Präzision, Steifigkeit und Zuverlässigkeit aus.

Um Ihnen die beste Lösung zu bieten, beinhaltet unsere Palette an Schrumpf-Aufnahmen neben
Stahlschrumpf-Aufnahmen auch Slimline-Aufnahmen. Dieses System bieten wir als Modular- und Monoblocksystem an.
Sie zeichnen sich wie folgt aus:
 
+  Rundlaufgenauigkeit von max. 3µ

+  4 mal stärkere Fixierung als bei herkömmlichen Spannhaltern
+  keine Materialveränderung bei 1000-maligem Schrumpfen
+  extrem schlank mit einer Wandstärke von 1,5 mm
+  für HSC-Bearbeitung ideal, bis zu 60.000 U/min oder mehr
+  mit Standardfräsern bis zu 320 mm tief in Formen arbeiten
Slimline-Aufnahmen
 
Das umfangreiche Programm umfasst alle gebräuchlichen Abmessungen. Die Besonderheit hierbei ist das hochlegierte Material dieser Aufnahmen. Dadurch erreichen die Slimline- Aufnahmen ihre max. Ausdehnung bereits bei ca. 300° Celsius.
Download Datenblatt
Stahlschrumpf-Aufnahmen
 
Das umfangreiche Programm umfasst alle gebräuchlichen
Abmessungen an Schrumpffuttern und induktive Schrumpf- anlagen. Wahlweise lassen sich sowohl Werkzeugschäfte
aus Hartmetall, HSS oder Cermet ein- und ausschrumpfen.
Download Datenblatt
Sie zeichnen sich wie folgt aus:
 
+  hohe Lebensdauer und höchste Flexibilität
+  hohe Rundlaufgenauigkeit
+  serienmäßig feingewuchtet
+  perfekte Steifigkeit und höchste Spannkraft
+  flexibler Spannbereich von kleinsten bis größten Schaftdurchmessern
+  erhältlich in extrem schlanken Ausführungen für Bearbeitung an
    schwer zugänglichen Werkzeugstellen
Download Datenblatt
Spannzangen-Aufnahmen
 
Von Werkzeughaltern für die Schwerzerspanung und Schruppbearbeitung über Präzisionsspannfutter für HSC- und Mikroanwendungen steht eine umfangreiche
Auswahl zur Verfügung. Unsere Spannzangenaufnahmen sind unter anderem als Zugspannzangensystem und ER-System erhältlich.
Als Zubehör bieten wir Ihnen natürlich auch verschiedene Schrumpfgeräte an.
+++++++++++++  Besuchen Sie GDE-Werkzeuge GmbH während der INTEC 2017 (Leipzig, vom 07.03. - 10.03.2017)  +++++++++++++
GDE-Werkzeuge GmbH  -  Frankfurter Str. 79  -  58553 Halver  -  Tel.: +49(0)2353 - 90980  -  Fax: +49(0)2353 - 12943  -  E-Mail: info@gde-werkzeuge.de